Zelt- und Campingplatz Markkleeberger See

Die Campinganlage ist ruhig und dennoch zentral und mitten an der Etappe 2 der Neuseen-Challenge gelegen – nah am Markkleeberger See und dem Kanupark. Der Campingplatz bietet gepflegte Sanitäranlagen, Stromanschluss für Wohnmobile und zentrale Versorgung-/Entsorgung. Für das leibliches Wohl ist im Neuseenland Stüb´l gesorgt.

Gaststätte “Am Stausee” Fockendorf

Ihr habt “Appetit” auf eine kleine Erholungspause während der Neuseen-Challenge? Die herrlich ruhige Waldlage am Stausee Fockendorf begrüßt Euch mit thüringischer Gastfreundschaft. Ob Frühstück, Mittagessen, Kaffee oder Abendbrot – hier werdet ihr versorgt. Neben traditioneller Hausmannskost gibt es auch Wild-, Fisch- und Schnitzelspezialitäten!

Schützenhaus Zwenkau

Das Schützenhaus Zwenkau ist ein idyllisches Restaurant im Eichholz gelegen und ein großartiger Stopp für Euch Wanderende. Es bietet nicht nur leckere Speisen, sondern auch einen herrlichen Biergarten, in dem Ihr die Natur genießen könnt. Ob nun eine “schnelle” Stärkungspause auf der Neuseen-Challenge oder eine ausgedehnte Wandermittagspause – das Schützenhaus Zwenkau ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Gasthof Teichhaus

Gasthof Teichhausländliche Idylle trifft moderne Küche

Inmitten eines einzigartigen Naturschutzgebietes befindet sich das Teichhaus Eschefeld, Teil eines um 1780 erbauten stattlichen Vierseitenhofes. Seit der Bodenreform wurde es als Schweine- und Rinderstall genutzt und mit Mitteln des Freistaates Sachsen nach der Wende restauriert. Das Teichhaus erwachte zu neuem Leben und wurde 1992 als Gaststätte eröffnet. Der Gastraum empfängt Dich stilvoll und modern eingerichtet in den alten Gemäuern des ehemaligen Rinderstalls.

Faszinierend ist die Architektur mit gewölbten Decken, die von Porphyrsäulen getragen werden. Ob Sommertraum oder Wintermärchen, jede Jahreszeit hat ihren Reiz.

Die Natur und das Ökosystem rund um die Eschefelder Teiche sind eine entschleunigende Etappe der Neuseen-Challenge. Passend dazu entführt Dich das Teichhaus mit Leichtigkeit durch eine moderne, kreative Küche und ausgewählten Produkten aus der Region. Genuss pur.

Gaststätte “Zur Erholung”

Für gemütliche Stunden in der Gaststube, Gesellschaftszimmer, Biergarten und Billardzimmer bei Frühstück, Mittag oder Abendessen zwitschern es die Spatzen von den Ästen, in der Erholung schmeckt das Essen am besten.

In der Gaststätte “Zur Erholung” gibt es gut bürgerliche Küche in rustikaler und gemütlicher Einrichtung. Im Sommer gibt es im Innenhof einen lauschigen Biergarten, in dem Du Dich mit einem isotonischen Radler stärken kannst. In den kühlen Jahreszeiten kannst Du Dir die Füße wärmen und Dich kräftig stärken, um die nächsten Kilometer der Neuseen-Challenge zu wandern.

TikiBar

Für Strand, Cocktails und karibisches Urlaubsfeeling musst Du nicht das Land verlassen! Wer dem täglichen Trubel der Stadt entkommen möchte, lässt die Seele in der Tiki-Bar am Zwenkauer See baumeln und kann sich dabei noch bestens mit Getränken und Speisen versorgen. Und wenn das Wetter passt, kannst Du Dich in unmittelbarer Nähe im Zwenkauer See abkühlen, schwimmen gehen oder dort gemütlich am Strand liegen. Hört sich das nicht nach einer wundervollen tropischen Pause während Deiner Neuseen-Challenge Wanderung an?

Noah’s

Persönliche Gastfreundschaft, Atmosphäre und Herzlichkeit, das alles findest Du bei bei Noah’s unter einem Dach. Mit 80 Innenplätzen und der Freiterasse findest Du genügend Platz. Außerdem gibt es 6 unverwechselbare und individuell gestaltete Ferienwohnungen in verschiedenen Größen, in der Du während Deiner Neuseen-Challenge Wanderung toll nächtigen kannst.

LatschenBAR

Nur einen Golfballwurf vom Abenteuergolfpark Groitzsch findest Du das neue Café und die Cocktailbar „LatschenBAR“. Genieß die täglich frisch und selbstgebackenen Kuchen und Torten sowie erlesene Kaffee- und Teespezialitäten. In der LatschenBAR ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Am Abend verwandelt sich das gemütliche Café in eine exklusive Cocktailbar mit fruchtigen Cocktails, leckeren Drinks und dazu passenden Snacks. Also wer seinen Wanderlatschen eine Pause gönnen möchte, kann sich hier wunderbar kulinarisch verwöhnen lassen.

Hofladen Leipzig

Im Hofladen Leipzig kauft man Fleisch und Wurst aus eigener Tierhaltung (Rind und Schwein), Molkerei- und Käseprodukte aus eigener Käserei. Gesetzt wird auf Frische, ohne Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker. Das Rapsöl aus eigener Ernte wird hier eigens kalt gepresst und u.a. wird damit auch das beliebte Knoblauch-Chili-Öl angesetzt.
Zu weiteren Produkten aus der Region zählen Eier, saisonales Gemüse und Obst, Honig, Marmeladen, Eierteigwaren, Kaffee, Obstsäfte und -wein, Senf, Süßwaren, Spirituosen. Das Sortiment erweitert sich ständig.

Wer sich also ein hervorragendes Proviantmenu aus der Region für seine Neuseen-Challenge Wanderung zusammenstellen will, der findet im Hofladen Leipzig eine tolle Auswahl.

Vineta

Der Störmthaler See ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wandernde, Tagestouristen, und Radfahrende. Das VINETA-Bistro auf der Magdeborner Halbinsel lädt von März bis Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr (Jun-Aug bis 20 Uhr) mit einem vielfältigen gastronomischen Angebot auf seinem großzügigen Freisitzgelände zum Verweilen und Füße ausruhen ein. Das Haus „VINETA-Blick“ und das Turmzimmer im Dispatcherturm bieten Raum für einen fantastischen Ausblick auf die schwimmende VINETA.
Die VINETA auf dem Störmthaler See bildet als „schwimmende Kirche“ einen ganz besonderes Highlight.