Etappe 6

Etappe 6
Etappe 6

Hirsch Etappe:

Vom beschaulichen Dörfchen Wyhra führt die sechste Etappe der Neuseen-Challenge entlang beschaulicher Landstraßen und Waldwege zum Naturschutzgebiet Eschefelder Teiche. Beim Hofladen Wyhra kannst Du Deine Verpflegungsvorräte noch auffüllen, danach gibt es die nächste Einkehrmöglichkeit erst beim Teichhaus Frohburg direkt an den Eschefelder Teichen. Das Mitnehmen von Essen und Trinken lohnt sich allemal, da sich entlang der Strecke zahlreiche Möglichkeiten für ein Picknick in der Natur bieten. An der NABU Naturschutzstation finden regelmäßig Ausstellungen statt und mit etwas Glück bekommst Du dort auch frischen Honig der hauseigenen Imkerei.

Tipp

Auf dieser abseits aller Orte gelegenen friedlichen Etappe ist es wichtig, ausreichend Snacks und Trinkwasser mitzunehmen.

Startpunkt

Wyhra

Endpunkt

Eschefeld

Streckelänge 12 km
Dauer 2,5 - 3 h
Wegstrecke Überwiegend Wald- & naturbelassene Wege oder loser Untergrund
Zielgruppe Genusswanderung

Highlights

Gastronomie
Seen
Naturschönheit

Öffis

Öffis Start Öffis Ende
Bus Wyhra (Whyratal), Teich: 255 Eschefeld (Frohburg), Kulturhaus: 254
S-Bahn Neukirchen - Whyra
Jetzt teilnehmen!

Die Anmeldung zu den Touren ist bis zum 15/03/2023 deaktiviert.
Bitte versuchen Sie es später nochmal.